Messiah © Lukasz Rajchert

Messiah

Mo, 20.12.2021 - 19:00
Theater an der Wien, Wien

von Georg Friedrich Händel

Konzertante Aufführung

Termine

Dezember 2021
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23

Info

Die Gesundheit des Publikums steht an oberster Stelle. Beachten Sie bitte das Sicherheits- und Hygienekonzept der VBW.

Neben vielen überragenden Meisterwerken hat vor allem Messiah zu Händels Ruhm beigetragen. 1741 in London komponiert und 1742 in Dublin uraufgeführt, rief Messiah einen enormen Erfolg hervor. Händel selbst passte die Musik später immer wieder den jeweiligen neuen Aufführungskonditionen an, so dass heute etliche Varianten bekannt sind, aber nicht die genaue Gestalt der Urfassung. Das auf Bibeltexten basierende Libretto wurde von Händels Freund und Gönner Charles Jennens zusammengestellt und schildert nicht – wie man annehmen könnte – die Geschichte von Jesu Leben und Sterben. Es stellt vielmehr eine abstrakte, theologische Erörterung darüber dar, dass Jesus auch wirklich der von den Propheten angekündigte Messias war. Der Grundgestus der Texte ist das Ringen um den christlichen Glauben.

Die musikalische Leitung übernimmt der britische Dirigent Paul McCreesh. Es singen Mary Bevan (Sopran), Helen Charleston (Alt), Benjamin Hulett (Tenor) und Ashley Riches (Bass) sowie der Gabrieli Choir. Es spielt das Kammerorchester Basel.

Jetzt Tickets sichern und einen angenehmen Opernabend genießen!

Veranstalter: Theater an der Wien

Infos zum Veranstaltungsort

Theater an der Wien

Linke Wienzeile 6
1060 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

Termin koordinieren

Ausgewählte Termine: 0

  • Doodle
  • WhatsApp
  • Mo., 20.12.2021 - 19:00Messiah
Top