JAZZBRUNCH by Handwerk

So, 25.11.2018 - So, 23.06.2019
Restaurant Handwerk, Wien

Der wohl legendärste Brunch der Stadt

Kundenchampion 2018

Termine

November 2018
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
19
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
01
03
04
05
06
07
08
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
November 2018

Info

Das Restaurant Handwerk im ARCOTEL Wimberger im siebten Wiener Gemeindebezirk ist Schauplatz für den wohl legendärsten Brunch der Stadt.

Lassen Sie sich vom abwechslungsreichen Musikprogram und der kulinarischen Vielfalt verführen.

Während der Saison 2018/2019 spielen für Sie Stars wie Dajana Omerdic mit Stefan Oser, das Patrizia Ferrara Trio, Cool & Cute Jazz Trio, der Jazz Circle, das Michaela Rabitsch Quartett, Kind of Blue, Connection, das David Marsall Quartett und viele andere. 

Eine Terminübersicht für die Saison 2018/19 finden sie unten.

Im Ticket inkludiert sind ein umfangreiches Brunchbuffet, 1 Glas Sekt zur Begrüßung, 1 Heißgetränk sowie 1 Parkplatz während der Veranstaltung in der hoteleigenen Tiefgarage mit direktem Zugang in das Hotel. So bequem!

Jetzt Karten sichern und den Jazz Brunch im Arcotel Wimberger genießen!

Veranstalter: Hotel Wimberger GmbH

 

Programm Saison 2018/19

21 OKT 2018 | MICHAELA RABITSCH
Michaela Rabitsch – Sängerin und Österreichs einzige Top Jazz Trompeterin – und ihr kongenialer Partner, der Gitarrist Robert Pawlik, begeistern gleichermaßen Presse und Publikum.

28 OKT 2018 | KIND OF BLUE
Das Besondere an Kind of Blue ist ihr ausgefallenes musikalisches Repertoire. Die Band präsentiert eine Vielzahl bekannter Songs aus dem Rock- und Popbereich, die sie neu arrangiert und in das angenehm ruhige Gewand der Jazz- und Loungemusik kleidet. Das Programm reicht von Rock Legenden, wie AC/DC und Bon Jovi, bis zu absoluten Pop Superstars, wie Michael Jackson, Prince oder Lady Gaga.

4 NOV 2018 | CONNECTION - CHRISTOPH SZABO
Die Band besteht in ihrer Grundformation bereits seit 1976 und hat das gemeinsame Musizieren über die Jahre scheinbar perfektioniert. Christoph Szabo stellt mit seiner Band bei ihren Konzerten tatsächlich eine Einheit dar, der die Musik ganz offensichtlich Spaß macht und innerliche Freude bereitet. 

11 NOV 2018 | DAVID MARSALL JAZZBAND
Die Musik der Formation erzeugt die unvergleichlich starke Atmosphäre der dunklen Jazzclubs der 30er und 40er Jahre, in denen Zigarren geraucht und Swing getanzt wurde… Die Mitglieder der Band sind ausgezeichnete Solisten der österreichischen und europäischen Hot Jazz Szene.

18 NOV 2018 | AL COOK TRIO
Al Cook, geboren am 27.2.1945 in Bad Ischl, trat 1964 im Alter von 19 Jahren das erste Mal vor größerem Publikum auf. Nachdem sein Karrierestart als Rock n Roll Sänger am damaligen Zeitgeist scheiterte, kam er durch Zufall mit dem archaischen Blues in Kontakt und okkupierte dessen Stilvielfalt als persönliches Ausdrucksmittel. Al Cook brachte sich autodidaktisch sämtliche Spielarten des historischen Blues bei, doch erst 1970 machte ihn „Working Man Blues“, die erste in Europa produzierte Blues LP eines weißen Nichtamerikaners zum Lokalstar. 1974 wählte ihn das „Jazzpodium“ zum authentischsten Blueskünstler weißer Hautfarbe.
Nach langen Jahren als Solist und einem Abstecher zum Rockabilly in den 80ern formierte Al Cook 1989 sein heutiges Trio mit Charlie Lloyd am Piano und Harry Hudson am Schlagzeug. Die Musik besteht zum Großteil aus Eigenkompositionen im Stil der Bluesklassik, die ihre Grundfesten in der Tradition der 20er und 30er Jahre haben. 
Das Programm umfasst aber auch eine Demonstration archaischer Bluesformen, die zwischen den Konzertteilen in die Welt des alten Südens führen.
Für seine Verdienste um die Gründung einer heimischen Bluesszene wurde der Künstler 2005 mit der goldenen Kulturmedaille der Stadt Bad Ischl und 2006 mit dem goldenen Ehrenzeichen der Stadt Wien ausgezeichnet.

25 NOV 2018 | STARLIGHT SWING GROUP
Mit ihrem lebendigen und herzhaften Sound begeistert die Starlight Swing Group seit vielen Jahren regelmäßig das Publikum in Jazzclubs und auf Jazzfestivals im In- und Ausland. Mit den frischen und unmanierierten Interpretationen klingen die Kompositionen der Jazzhistorie auch heute noch lebendig und mitreißend!

2 DEZ 2018 | "SWINGING CHRISTMAS SURPRISE" (HEINI ALTBART)
Heini Altbart präsentiert eine Formation mit Jazz- und Blueslegenden der Österreichischen und Deutschen Szene. 
Der Pianist und Sänger Max Greger jun. ist auf allen großen Bühnen der Republik Österreich und Schweiz zu Hause.
Als Pianist des Orchesters seines Vaters Max Greger senior und als Studiomusiker arbeitet er mir internationalen Künstlern. 
Er besticht mit Understatement, Charme und Eleganz. 
Charly Augschöll gehört zur Crème de la Crème der Europäischen Saxophonisten. Seine musikalische Vielfalt ist einzigartig und reicht von Jazz, Funk, Soul, R & B, Blues, Latin bis hin zur klassischen Musik, ebenso seine Virtuosität und sein unnachahmlicher Ton.
Charly Augschöll ist Inspiration und Leidenschaft.
Er spielte u.a. mit Chaka Khan, Shirley Bassey, Gloria Gaynor und Johnny Guitar. 
Mit vielen Künstlern hatte Franz Greiter schon Gelegenheit zu jammen – u.a. mit Wolfgang Schmitt („Klaus Doldingers Passport“), Roberto Blanco, Gruppe Wind, Eddie Taylor („Peter Maffay“). 
Gern gesehen ist er auch bei Harley Davidson- und anderen Motorrad-Treffen, da sein erdiger Blues und Rock ein jedes Bikerherz höherschlagen lässt. Das Programm beinhaltet eine Vielfalt an Swing, Blues und wunderbarem Jazz sowie einige weihnachtliche Songs.

9 DEZ 2018 | STEAMIN' JAZZ
Das gut gelaunte, swingende Jazz-Trio aus dem Westen Wiens – lockere und swingende Unterhaltung garantiert!  

16 DEZ 2018 | SWING SOCIETY
Die Swing Society gibt jungen talentierten Musikern die Möglichkeit mit einer routinierten Rhythmusgruppe zu spielen. Für den Jazzbrunch im Wimberger hat Helmut Posch Musiker engagiert, die sich bereits einen Namen gemacht haben.

25 DEZ 2018 | CRAZY BOOGIEMEN
Mitreißende Musik mit Herz, Power, Feeling und Spaß – das ist garantiert, wenn Crazy Boogiemen die Bühnen dieser Welt stürmen. Da gibt's heißen Boogie Woogie, feurigen Rock 'n' Roll, erdigen Blues und eigene, heitere Songs von Pianoman Charly.

6 JAN 2019 | ON SOLID GROUND
On Solid Ground ist Patrizia Ferrara - Ihr Name ist Programm. Sie hat ein italienisches Temperament und eine österreichische Seele - ist doch ihr Vater aus Sizilien und Ihre Mutter aus Kärnten. Ihre Karriere als Sängerin führte Sie auch für mehrere Jahre in die USA, nach Los Angeles und New York und so singt und spricht sie in 3 Sprachen perfekt: Deutsch, Italienisch und Englisch.

13 JAN 2019 | MEMORY JAZZBAND
Memories – jazzige Erinnerungen werden mit dieser wunderbaren Quartett-Formation wahr.

20 JAN 2019 | SASHA PLONER BLUES TRIO
Das Sasha Ploner Trio klingt, als hätten sie sowohl alle räudigen Juke Joints als auch die eleganten Jazzbars des Mississippi-Deltas der 20er und 30er des vorigen Jahrhunderts inhaliert.

27 JAN 2019 | SWINGING JAZZ FRIENDS
Der swingende Pianist aus Langenlebern, der schon mit Andi Lee Lang gespielt hat, präsentiert sein Jazz-Trio. 

3 FEB 2019 | HELMUT POSCH & FRIENDS
In dieser Besetzung präsentieren wir Songs vorwiegend instrumental. Die Solis können sich hören lassen da man sich gut kennt und daher optimal unterstützen kann. Als Überraschungsgast kommt bei jedem Gig in dieser Besetzung ein nicht unbekannter Solist oder Solistin.

10 FEB 2019 | GEOFFREY GOODMAN KING BLUES BAND
Der österreichische Gitarrist und Sänger Geoffrey Goodman King hat sich dem modernen, elektrischen Blues verschrieben. Mit seinem gefühlvollen Gitarrenspiel und seinem markanten Gesang hat er sich längst in der österreichischen Bluesszene etabliert.
Das Fundament seiner 8-köpfigen Bluesband bildet die dynamische Rhythmusgruppe mit Schlagzeug, Bass und Piano/Hammondorgel. Mit dem 4-stimmigen Bläsersatz werden die ausgefeilten, anspruchsvollen Arrangements kraftvoll umgesetzt.
Geoffrey Goodman King trat bereits in namhaften Locations, wie z.B.: Porgy&Bess (Wien), ORF-Kulturcafe (Wien), Jazzland (Wien), Jazzclub Live (Salzburg), La Boite á Swing (Le Locle/Schweiz), sowie bei bekannten Festivals wie z.B.: Jazzwoche Burghausen (Deutschland), Vienna Blues Spring (Wien), Most & Jazz (Fehring), Goldegger Blues & Folktage (Goldegg) auf.

17 FEB 2019 | VIENNA JAZZ SERENADERS
Die Vienna Jazz Serenaders wurden im Sommer 1999 von Margit Schmidt, Thomas Kukula und Werner Tritta gegründet. Im November 1999 wurde die Formation in den „Wirklichen Jassclub Wien“ (heute "Classic Jazzclub Wien" ) aufgenommen. Sie spielen traditionellen Jazz von altem New Orleans Jazz über modernen amerikanischen und europäischen Dixieland bis zu Swing, Blues, Rags, Spirituals, Standards und eigene Bearbeitungen interessanter Stücke.

24 FEB 2019 | DOWNTOWN JAZZBAND
Ein jazziges Trio der Superlative! Jazzige Hits und Klassiker umrahmen den Brunch.

3 MAR 2019 | GOLDEN AGE JAZZBAND
Jazz der Goldenen Jazzjahre from the Eastcoast to the Westcoast – alles aus dem Goldenen Jazzzeitalter.

10 MAR 2019 | OLD RIVER JAZZBAND
Dezente musikalische Untermalung oder mitreißende Show – Die Old River Jazzband bietet feinste Jazz Musik für Groß und Klein. 

17 MAR 2019 | ALEXANDRA HOUDJAKOVA SWINGERS
Alexandra Houdjakova ist eine außergewöhnliche Sängerin mit russischen und Wiener Wurzeln, die sich in ihrer unverkennbar rauchigen Stimme widerspiegeln – mit all der Sehnsucht und Mystik der russischen Seele und der Leichtigkeit des Wiener Schmähs singt sie Jazz, Soul und Blues auf unnachahmliche Weise. Begleitet wird sie von den Houdjakova Swingers unter der Leitung von Rudik Yakhin. Am 17.März 2019 im Hotel Wimberger.

24 MAR 2019 | GOLDEN JAZZBAND
Die bekanntesten Songs aus dem Real Book „Die Golden Songs“ werden präsentiert von einer hervorragenden Jazzband unter der Leitung von Helmut Posch. Herrliche Musik zu kulinarischen Genüssen erwartet Sie.

31 MAR 2019 | JAZZ QUARTETT CUVÉE
Hervorragende Musiker um Thomas Gersch (Saxofon) und Max Höller (Klavier) spielen eine breite Palette von Musikstilrichtungen, vor allem Standards aus den Bereichen Swing und Latin. Beim Wein würde man von einem bestens gelungenen Cuvée sprechen!
Die Formation ist unter anderem seit vielen Jahren regelmäßig bei Jazz-Brunches in Hotels mit klingendem Namen vertreten – kraftvolle Musik ohne laut zu werden!

7 APR 2019 | CRAZY BOOGIEMEN
Mitreißende Musik mit Herz, Power, Feeling und Spaß – das ist garantiert, wenn Crazy Boogiemen die Bühnen dieser Welt stürmen. Da gibt´s heißen Boogie Woogie, feurigen Rock 'n' Roll, erdigen Blues und eigene, heitere Songs von Pianoman Charly.

14 APR 2019 | HÖLLER SWING BAND
Die Musiker der Höller Swing Band haben sich der Musik verschrieben, mit der Aufgabe, den Oldtime Jazz weiter am Leben zu erhalten und die Freude daran mit Gleichgesinnten zu teilen.
Authentisch und mit viel Liebe gespielte Klassiker, lassen das Publikum immer wieder toben!

21 APR 2019 | GOLDEN JAZZTIME
Die Band überzeugt durch handgemachte Musik auf höchstem Niveau und begeistert ihr Publikum mit außergewöhnlichen Arrangements – Spielfreude pur vollendet das musikalische Erlebnis!

28 APR 2019 | PICCADILLY ONIONS
Seit der Gründung 1979 ein wichtiger Bestandteil der Wiener Jazz-Szene. Zahlreiche Auftritte im In- und Ausland, insbesondere auch beim Jazzfest Wien als "Marching Band". Die Band spielt New Orleans Jazz wie er heute in den Clubs und auf den Straßen von New Orleans gespielt wird.

5 MAI 2019 | JAZZFRIENDS QUARTETT
Der Spaß und der Elan, der in jedem einzelnen der Bandmitglieder wütet, überträgt sich innerhalb der ersten paar Takte sofort auf die begeisterten Zuhörer. Flexibilität, Professionalität und Improvisationsvermögen verbunden mit Liebe zu dieser Musik zeichnet jedes einzelne Mitglied dieser Jazzband aus.

12 MAI 2019 | AL COOK TRIO
Al Cook, geboren am 27.2.1945 in Bad Ischl, trat 1964 im Alter von 19 Jahren das erste mal vor größerem Publikum auf. Nachdem sein Karrierestart als Rock n Roll Sänger am damaligen Zeitgeist scheiterte, kam er durch Zufall mit dem archaischen Blues in Kontakt und okkupierte dessen Stilvielfalt als persönliches Ausdrucksmittel. Al Cook brachte sich autodidaktisch sämtliche Spielarten des historischen Blues bei, doch erst 1970 machte ihn „Working Man Blues“, die erste in Europa produzierte Blues LP eines weißen Nichtamerikaners zum Lokalstar. 1974 wählte ihn das „Jazzpodium“ zum authentischsten Blueskünstler weißer Hautfarbe.
Nach langen Jahren als Solist und einem Abstecher zum Rockabilly in den 80ern formierte Al Cook 1989 sein heutiges Trio mit Charlie Lloyd am Piano und  Harry Hudson am Schlagzeug. Die Musik besteht zum Großteil aus Eigenkompositionen im Stil der Bluesklassik, die ihre Grundfesten in der Tradition der 20er und 30er Jahre haben. 
Das Programm umfasst aber auch eine Demonstration archaischer Bluesformen, die zwischen den Konzertteilen in die Welt des alten Südens führen.
Für seine Verdienste um die Gründung einer heimischen Bluesszene wurde der Künstler 2005 mit der goldenen Kulturmedaille der Stadt Bad Ischl und 2006 mit dem goldenen Ehrenzeichen der Stadt Wien ausgezeichnet.

19 MAI 2019 | SUNDAY JAZZ BAND
Ein spezielles Programm bieten wir mit der Sunday Jazzband von Helmut Posch. Jazzmusiker sind am Sonntag zu Mittag fast nie gebucht und man kann daher aus dem vollen schöpfen. Bekannte Jazzmusiker aus der Szene werden an diesem Sonntag präsentiert.

26 MAI 2019 | JAZZ QUARTETT RESERVA
Das Jazz Quartett Reserva hat sich zusammengefunden, um den Jazz der 20er Jahre, der Roaring Twenties, zu wahren und zu pflegen. Diese Formation zeigt stets seine Fähigkeit, das Publikum mit Musik aus vergangener Zeit zu begeistern, welche immer mehr auch jungen Zuhörern in die Ohren und Beine geht. 

2 JUN 2019 | SUNDAY SWING BAND
Die Musiker unterhalten Sie mit einem Querschnitt internationaler Hits dieses Jahrhunderts. 
Ob Swing, Dixie, Blues oder Jazz – das alles auf eine ungefilterte, natürliche Art, die das Publikum immer wieder auf das Neue überrascht!

9 JUN 2019 | JAZZ CIRCLE
Die Gruppe Swing Circle von Helmut Posch gibt es bereits seit über 10 Jahren. Das breitgefächerte Repertoire der Band spannt sich von der Swing Ära bis zu bekannten Österreichischen Jazz Interpreten. Der zweistimmige Gesang in dieser Formation erinnert an die Zeiten der Andrew Sisters.

16 JUN 2019 | BLUE NOTE SIX
Die Blue Note Six spielt Dixieland, Songs aus der Swing-Zeit und Ragtime-Stücke sowie Boogie & Blues. Seit 5 Jahrzehnten zählt die BLUE NOTE SIX  ( früher „Blue Note Seven“) mit mehr als ein Dutzend CDs und Tourneen nach USA, Schottland und halb Europa zu den wichtigsten traditionellen Jazzgruppen in Österreich. Beim Dixiefestival in Dresden („Hauptstadt des Dixielands“) spielte die Band zahlreiche Auftritte. Das MDR-Fernsehen widmete der Band sogar eine eigene halbstündige Sendung.

23 JUN 2019 | HEINI ALTBART'S JAZZ & BLUES ALL STAR REVIVAL
Zum Saisonabschluss geben sich die Stars der Jazzszene die Klinke in die Hand. Beim legendären Saisonabschluss bekommen Sie etwas auf die begeisterten Ohren. Lassen Sie sich überraschen, welche Stargäste Sie musikalisch durch den Jazzbrunch tragen.

Jetzt Karten sichern und den Jazz Brunch im Arcotel Wimberger genießen!

Veranstalter: Hotel Wimberger GmbH

Infos zum Veranstaltungsort

Restaurant Handwerk

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Termine koordinieren

Ausgewählte Termine: 0

  • Doodle
  • WhatsApp
  • So., 25.11.2018 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - STARLIGHT SWING GROUP
  • So., 02.12.2018 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - SWINGING CHRISTMAS SURPRISE - HEINI ALTBART
  • So., 09.12.2018 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - STEAMIN' JAZZ
  • So., 16.12.2018 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - SWING SOCIETY
  • Di., 25.12.2018 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - CRAZY BOOGIEMEN
  • So., 06.01.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - ON SOLID GROUND
  • So., 13.01.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - MEMORY JAZZBAND
  • So., 20.01.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - SASHA PLONER BLUES TRIO
  • So., 27.01.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - SWINGING JAZZ FRIENDS
  • So., 03.02.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - HELMUT POSCH & FRIENDS
  • So., 10.02.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - GEOFFREY GOODMAN KING BLUES BAND
  • So., 17.02.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - VIENNA JAZZ SERENADERS
  • So., 24.02.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - DOWNTOWN JAZZBAND
  • So., 03.03.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - GOLDEN AGE JAZZBAND
  • So., 10.03.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - OLD RIVER JAZZBAND
  • So., 17.03.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - ALEXANDRA HOUDJAKOVA SWINGERS
  • So., 24.03.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - GOLDEN JAZZBAND
  • So., 31.03.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - JAZZ QUARTETT CUVÉE
  • So., 07.04.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - CRAZY BOOGIEMEN
  • So., 14.04.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - HÖLLER SWING BAND
  • So., 21.04.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - GOLDEN JAZZTIME
  • So., 28.04.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - PICCADILLY ONIONS
  • So., 05.05.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - JAZZFRIENDS QUARTETT
  • So., 12.05.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - AL COOK TRIO
  • So., 19.05.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - SUNDAY JAZZ BAND
  • So., 26.05.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - JAZZ QUARTETT RESERVA
  • So., 02.06.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - SUNDAY SWING BAND
  • So., 09.06.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - JAZZ CIRCLE
  • So., 16.06.2019 - 12:00WIMBERGERs JAZZBRUNCH - BLUE NOTE SIX
  • So., 23.06.2019 - 12:00WIMBERGERs SAISONABSCHLUSS-JAZZBRUNCH - HEINI ALTBART'S JAZZ & BLUES ALL STAR REVIVAL