Emilie Flöge - Geliebte Muse

Di, 13.03.2018 - Di, 22.05.2018
Oberes Belvedere - Marmorsaal, Wien

von Penny Black für Maxi Blaha

Termine

März 2018
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
12
13 Di, 13.03.2018
19:30
Emilie Flöge - Geliebte Muse - PREMIERE
Oberes Belvedere, Wien
ab € 50,00

Keine Kontingente

14
15 Do, 15.03.2018
19:30
Emilie Flöge - Geliebte Muse
Oberes Belvedere, Wien
ab € 39,00

Keine Kontingente

16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 Di, 27.03.2018
19:30
Emilie Flöge - Geliebte Muse
Oberes Belvedere, Wien
ab € 39,00

Keine Kontingente

28
29
30
31
01
02
03
04
05 Do, 05.04.2018
19:30
Emilie Flöge - Geliebte Muse
Oberes Belvedere, Wien
ab € 39,00

Keine Kontingente

06
07
08
09
10
11
12 Do, 12.04.2018
19:30
Emilie Flöge - Geliebte Muse
Oberes Belvedere, Wien
ab € 39,00

Keine Kontingente

13
14
15
März 2018

Info

Ablauf:

18:30 Uhr: Einlass beim Haupteingang im Oberen Belvedere, Sektempfang und Besichtigung der Schausammlung Klimt
19:30 Uhr: Beginn der Vorstellung Emilie Flöge: Geliebte Muse im Marmorsaal
21:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Schauspiel: Maxi Blaha
Musik: Georg Buxhofer
Regie: Heidelinde Leutgöb
Kostüm: A. Daphne Katzinger
Schmuck: Evelyn Obermaier
Maske: Beate Lentsch-Bayerl
Regieassistenz: Valentina Waldner
Idee, Produktion: Maxi Blaha

Im Oberen Belvedere begibt sich die österreichische Schauspielerin Maxi Blaha ab 13.3.2018 auf die Spuren des It-Girls der Wiener Moderne, der Modepionierin und Geliebten Gustav Klimts: Emilie Flöge. Das Stück findet anlässlich des 100. Todestages Klimts im Rahmen der Neuaufstellung der Sammlung im Oberen Belvedere statt.

Emilie Flöge – die Lebensgefährtin Gustav Klimts war Modepionierin, Künstlerin und Geschäftsfrau. Basierend unter anderem auf mehr als 400 Postkarten und Briefen Klimts an sie zeigt das Solostück von Penny Black für die österreichische Schauspielerin Maxi Blaha die Beziehung zwischen zwei der schillerndsten Figuren der Wiener Moderne, Emilie Flöge und Gustav Klimt.

„Emilie Flöge – Geliebte Muse“ feiert am 13.3.2018 im Marmorsaal des Oberen Belvedere Premiere, weitere Spieltage sind bis Mai geplant. Das Belvedere lädt zu einem Abendprogramm mit Begrüßungssekt, einem Rundgang durch die Neuaufstellung der Klimt-Sammlung im ersten Stock des Museums und dem Theaterstück im berühmten Marmorsaal des Oberen Belvedere ein.

Das Stück „EMILIE FLÖGE – GELIEBTE MUSE“ findet im Rahmenprogramm rund um den 100. Todestags des großen österreichischen Künstlers Gustav Klimt 2018 statt. Es basiert auf einer Idee, die für die KLIMT FOUNDATION in dem Stück „Süße Wiener Dunkelheit / tiefheller See“ am Attersee entwickelt wurde. Im Lichte dieses Jubiläums ist auch die Neuaufstellung der Klimt-Sammlung im Oberen Belvedere zu entdecken. Sie setzt die Bilder der österreichischen Kunstikone in einen neuen Kontext. So bekommt auch der weltbekannte KUSS eine neue räumliche und kunsthistorische Umgebung. Die gesamte Sammlung des Oberen Belvedere wird seit Jänner bei laufendem Betrieb umgestellt und ist ab 1. März in kompletter Neuaufstellung zu sehen.

Jetzt Karten sichern und Emilie Flöge - Geliebte Muse im Marmorsaal des Oberen Belvedere erleben!

Veranstalter: Österreichische Galerie Belvedere, Wissenschaftliche Anstalt öffentlichen Rechts

Infos zum Veranstaltungsort

Oberes Belvedere - Marmorsaal

Prinz Eugen Straße 27
1030 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Oberes Belvedere - Marmorsaal, Prinz Eugen Straße 27, 1030 Wien

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Termine koordinieren

Ausgewählte Termine: 0

  • Doodle
  • WhatsApp
  • Di., 13.03.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse - PREMIERE
  • Do., 15.03.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse
  • Di., 27.03.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse
  • Do., 05.04.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse
  • Do., 12.04.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse
  • Do., 19.04.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse
  • Di., 08.05.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse
  • Di., 22.05.2018 - 19:30Emilie Flöge - Geliebte Muse