Oliver Polak © Rabenhof Theater

Oliver Polak

Mi, 02.11.2022 - 20:00
Rabenhof Theater, Wien

Digitalisierung frisst Liebe?

Termine

Info

Rabenhof-Darling Oliver Polak kommt endlich wieder auf seine Lieblingsbühne und hat auch sein neuestes Buch im Gepäck.


Was es heißt, jenen einzigen Menschen zu finden, der die große Liebe bedeutet: Nichts Geringeres beschreibt der deutsche Komiker und Autor Oliver Polak in seinem neuen Episodenroman »L’amour numérique« (Suhrkamp Verlag). Oder, um es mit der Band Toto zu sagen: »Hold the line. Love isn’t always on time.«


In verschiedenen Episoden erzählt er von den erhebenden und ernüchternden Herausforderungen der modernen Liebe. Search, Swipe and Date – so beginnen immer wieder die Abenteuer vor der Kulisse des romantischsten aller Orte, des Pariser Cafés. Und die so arrangierten Begegnungen enden mal im Fauxpas, dann wieder entwaffnend menschlich.


»L’amour numérique« ist wahrheitsgetreu erfunden und zugleich erfahrungsgesättigt. Ein tiefer Seelenstriptease des inneren Ichs, denn am Ende begegnet der Protagonist nur einer Person: sich selbst.

Jetzt Tickets sichern und Oliver Polak im Rabenhof erleben!

Veranstalter: Verein Kitsch & Kontor

Infos zum Veranstaltungsort

Rabenhof Theater

Rabengasse 3
1030 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

Termin koordinieren

Ausgewählte Termine: 0

  • Doodle
  • WhatsApp
  • Mi., 02.11.2022 - 20:00Digitalisierung frisst Liebe?
Top