Xo Bi Xo © Sargfabrik

Xo Bi Xo

Veranstaltung abgelaufen

Info

„Xo Bı Xo“, der Name von Ali Doğan Gönültaş’s musikalischer Solo-Performance, bedeutet „On One's Own“. Das Projekt, welches aus 10 Jahren Oral History und Feldforschung hervorgegangen ist, wird beispielhaft in seinem Album „Kiğı“ repräsentiert. Dieses Album besteht aus Zazaki-, Kurmancî-, Armenischen- und Türkischen Liedern, die als Ergebnis von seinen Studien entstanden sind.
Xo Bı Xo besteht aus drei Teilen (Kiğı-Annelerin Sofraları / Tisch der Mütter und Karışık Şeyler / Gemischte Sachen), in denen auch die Geschichten der Songs erzählt werden. Die musikalische Grundlage von Xo Bi Xo besteht aus traditionellen Stimmproben, Gesangseffekten, traditionellen Cura Ausführungen, Akustik Gitarre, Klarinette und Perkussion.

Der Musiker, Komponist und Arranguer Ali Doğan Gönültaş startete seine musikalische Karriere mit der Gruppe Ze Tijê, mit der er zwei Alben veröffentlichte. Seit 2018 tritt er mit seinem Solo-Programm „Xo Bi Xo“ auf. Er trug zu den Soundtracks von Filmen wie „My Own Life“ (2014) und „Şeng“ (2021) bei und nahm als Komponist an dem Projekt mit dem Titel „Voice of the City as an Example of Intangible Cultural Heritage (Diyarbakır)“ teil.

Ali Doğan Gönültaş - Stimme, Gitarre, Cura, Fırat Çakılcı - Klarinette, Ali Kutlutürk - Perkussion

 

Jetzt Tickets sichern und einen tollen Abend in der Sargfabrik erleben!

 

Veranstalter: Sargfabrik Verein für Integrative Lebensgestaltung

Infos zum Veranstaltungsort

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen
Top