Kurt Prohaska Trio - The Story of Jazz © Theaterverein Wiener Metropol

The Story of Jazz - Vibes Presidents

Das Kurt Prohaska Trio & Special Guest Tobias Meissl (vibraphone)

Veranstaltung abgelaufen

Info

THE STORY OF JAZZ 2021/22 setzt ihre "Instrumentenkunde" fort! Im dritten Kapitel der Spielsaison schlagen die "Mallets" des Berklee-Vibraphonisten Tobias Meissl im gleichen Rhythmus wie die Herzen des Kurt Prohaska Trios (piano, bass, drums) für die Vibes Presidents des Jazz, allen voran Lionel Hampton und Milt Jackson.

Schon interessant, wieviel Wärme aus dem metallischen Klang eines Instruments wie dem Vibraphon herauszuholen ist. Das bewies schon Red Norvo, der Urvater des Jazz-Vibraphons, im Modern Jazz dann Milt Jackson, später Bobby Hutcherson. Mit Cal Tjader eroberte das Vibraphon auch den Latin Jazz. Der berühmteste Vibraphon-Virtuose, sozusagen DER Vibes President of the United States, war zweifelsohne Lionel Hampton, der oftmals auch in Wien gastierte.

Welche Töne diese Jazz-Legenden mit ihren "Mallets" angeschlagen haben, kann kaum jemand besser zeigen als der blutjunge, aber schon mit allen musikalischen Wassern von Klassik bis Rock gewaschene, und in puncto Jazz am Berklee College ausgebildete Wiener Vibraphonist Tobias Meissl. Das Kurt Prohaska Trio freut sich, diesen Rising Star bei THE STORY OF JAZZ 2022 einem breiteren Publikum vorstellen zu dürfen.

Jetzt Tickets sichern und erstklassigen Jazz erleben!

Veranstalter: Theaterverein Wiener Metropol

Infos zum Veranstaltungsort

Metropoldi

Hernalser Hauptstrasse 55
1170 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen
Top