Theater an der Wien Saison 2021/22 © Theater an der Wien

L´Orfeo

Di, 22.02.2022 - 19:00
Theater an der Wien, Wien

von Claudio Monteverdi

konzertante Aufführung

Termine

Februar 2022
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
21
23
24
25
26
27
28
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Info

Die Gesundheit des Publikums steht an oberster Stelle. Beachten Sie bitte das Sicherheits- und Hygienekonzept der VBW.

Von der Academia degli invaghiti in Mantua 1607 beauftragt, ein musikalisches Orpheus-Drama zu schaffen, legte Monteverdi die Weichen für die Zukunft der Gattung Oper. Für das Verhältnis von Text und Musik fand er eine progressive Lösung, indem er zwei Formen des dramatischen Gesangs definierte: einerseits das Rezitativ für den allgemeinen Dialog und andererseits musikalisch geschlossene Formen für die Momente, in denen die Musik im Mittelpunkt stehen sollte. Der Dichter Alessandro
Striggio richtete für Monteverdi das Libretto ein, das Orpheus’ Bittgesang vor den  Göttern der Unterwelt in den Mittelpunkt stellte. Von den Freuden vollkommenen Liebesglücks stürzt dieser in die restlose Verzweiflung über den Tod seiner ihm eben erst angetrauten Eurydike. Orpheus ist nicht bereit, diesen Schicksalsschlag zu akzeptieren, doch nachdem er dann den endgültigen Verlust seiner Gattin selbst verursacht, bleibt er in völliger Einsamkeit zurück.

Als Titelheld ist der britische Tenor Ian Bostridge, in jener seiner angetrauten Eurydike die spanische Sopranistin Monica Piccinini zu erleben. Es singt der RIAS Kammerchor. Das Orchester Europa Galante musiziert unter der Leitung von Fabio Biondi.
 

Jetzt Tickets sichern und einen angenehmen Opernabend genießen!

Veranstalter: Theater an der Wien

Infos zum Veranstaltungsort

Theater an der Wien

Linke Wienzeile 6
1060 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

Termin koordinieren

Ausgewählte Termine: 0

  • Doodle
  • WhatsApp
  • Di., 22.02.2022 - 19:00L'Orfeo
Top