G. Verdi Requiem - Wiener Stephansdom

Sa, 17.07.2021 - 20:30
Wiener Stephansdom, Wien

Kundenchampion 2018

Termine

Info

Hören Sie anlässlich von Giuseppe Verdis 120. Todestag sein Requiem im Wiener Stephansdom!

Verdi komponierte die „Messa da Requiem“ zum Todestag eines Freundes, und damit sein bedeutendstes Werk außerhalb seines immensen Bühnenschaffens. Als Meister seines Faches versteht es Verdi, der Demut vor der Majestät des Todes und der Hoffnung auf die Erlösung in grandioser Weise Ausdruck zu verleihen.

Unter der Leitung von Gerald Wirth, Präsident und Künstlerischer Leiter der Wiener Sängerknaben, wurde das Meisterwerk im Rahmen des Sing Mit! Chorfestivals von weltweit angereisten Chorsängerinnen und Chorsängern in mehreren Workshops intensiv erarbeitet. Der krönende Abschluss ist die Aufführung mit namhaften Solisten und dem Wiener Domorchester im Stephansdom.

Veranstalter: Kunst & Kultur ohne Grenzen

Infos zum Veranstaltungsort

Wiener Stephansdom

Stephansplatz 1
1010 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Termin koordinieren

Ausgewählte Termine: 0

  • Doodle
  • WhatsApp
  • Sa., 17.07.2021 - 20:30G. Verdi Requiem

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.