Ungarische Nächte © Dorothee Stanglmayr, In höchsten Tönen!

Veranstaltung abgelaufen

Bach, Brahms, Kodály - Klassik in der Krypta

Ungarische Nächte

Info

Mit Feuer und dem richtigen Gespür für die Erfordernisse der Kompositionen fesseln Akari Azuma und DaeSun Koh ihr Publikum und entführen musikalisch in das lebenslustige Ungarn. Die international bekannten Künstler begeistern erneut in der Krypta der Peterskirche mit einem sorgsam ausgesuchten Programm.

Als kleinstes Opern- und Konzerttheater Österreichs etabliert, bestechen die Vorstellungen in der KRYPTA durch ihre Direktheit und Qualität.

Zu jeder Jahreszeit ist die KRYPTA angenehm temperiert.

Programm:

Johann Sebastian Bach -Preludio und Gavotte en Rondeau aus der Partita Nr.3 E-Dur BWV 1006
Zoltán Kodály - Cello Sonate op.8 (Violoncello)
Johannes Brahms - Ungarischer Tanz Nr.5 (Duo)
Zoltán Kodály - Duo für Violine und Violoncello op.7

Jetzt Tickets sichern und Ungarische Nächte in der Krypta erleben!

Veranstalter: Dorothee Stanglmayr, In höchsten Tönen!

 

Infos zum Veranstaltungsort

Krypta der Peterskirche

Petersplatz
1010 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.