Ingenium Ensemble © Kunst und Kultur ohne Grenzen

Veranstaltung abgelaufen

Ingenium Ensemble

Best of A-Capella

Info

Erleben Sie herausragenden A-capella Gesang im Stephansdom!

Denn das vielfach ausgezeichnete A-cappella-Sextett Ingenium Ensemble aus Ljubljana tritt erstmals im Stephansdom auf! Das Ensemble singt hauptsächlich Madrigale und Motetten aus der Renaissance, interpretiert u. a. Werke von Jacobus Gallus, William Byrd, Henri Dumont und Antonin Dvořák meisterhaft und hat ebenso zahlreiche Werke aus der umfangreichen Chortradition Sloweniens und zeitgenössische Kompositionen in ihr Programm aufgenommen. In welcher Sparte sich die Sänger auch bewegen, immer ist musikalischer Höchstgenuss und beste Unterhaltung garantiert.

Das Ingenium Ensemble wurde 2009 gegründet und ist unter anderem mehrfacher Preisträger des Internationalen A-Cappella-Wettbewerbs in Leipzig, des internationalen Wettbewerbs Polifonico in Arezzo (Italien) und des renommierten internationalen Chorwettbewerbs in Tolosa (Spanien).

Das Konzert ist eine Veranstaltung im Jahr des beginnenden Nachbarschafts-Dialogs Österreich - Slowenien 2019/20, in dem sich die beiden Länder verstärkt dem gemeinsamen Kulturraum widmen. Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Wissenschaft beider Nationen haben mit herausragenden Leistungen gegenseitig Spuren hinterlassen, die bis heute nachwirken. Im Mittelpunkt stehen der Dialog und das zeitgenössische Kunstschaffen. Das Ingenium Ensemble steht mit seinem Repertoire hierfür exemplarisch.

Freuen Sie sich auf einen herausragenden A-cappella-Abend! Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Zeichen des Nachbarschaftsdialogs im Stephansdom!

Jetzt Tickets sichern und einen tollen Abend im Stephansdom erleben!

Veranstalter: Kunst und Kultur ohne Grenzen

Infos zum Veranstaltungsort

Wiener Stephansdom

Stephansplatz 1
1010 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln