Luna © Theatercouch

Veranstaltung abgelaufen

Luna - das Musical

Ein Musical zum Träumen und Nachdenken

Info

Das Musical Luna kommt in einer intiemen Version mit einem neuen Konzept in der Theatercouch.

In dieser Produktion werden die Darsteller ein Märchen für die ganze Familie auf die Bühne bringen und sich selbst dabei auf Instrumenten begleiten. Diese Art ist in Österreich einzigartig.

Ein gewaltiger Urknall erweckt unser Universum zum Leben und mit ihm Ishtar, den Mond. Durch die unüberwindbaren Kräfte des Weltalls auf seine Umlaufbahn gezwängt und zu ewiger Einsamkeit verdammt, beobachtet der Mond die Menschen auf der Erde.

Einer dieser Menschen ist der eingebildete Prinz Alvar. Obwohl er scheinbar alles hat, wovon man träumen kann, fühlt sich sein Leben ebenso leer an wie das des Mondes. Als seine Mutter obendrein Alvars Zweckhochzeit mit der Prinzessin Berit beschließt, sucht er in der Nacht auf einem Boot Zuflucht in der Stille des Sees.

Auge in Auge mit dem Mond, geschieht das Unglaubliche: Zum ersten Mal in ihrem Leben empfinden beide, was es bedeutet, zu lieben. Doch hat eine Liebe zwischen Mensch und Mond in einer Welt aus Zwängen und Normen überhaupt eine Chance?

Ein Musical zum Träumen und nachdenken.

Musik & Buch: Rory Six

Ein Musical zum Träumen und nachdenken. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Veranstalter: Theatercouch

 

Infos zum Veranstaltungsort

Theatercouch Wien

Schönbrunner Straße 238
1120 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln