Budapester Neujahrskonzert 2019 © Schwaiger Music Management, András Bíró

Veranstaltung abgelaufen

Budapester Neujahrskonzert

Budapest Primarius Symphony Orchestra

Zoltán Mága, Violine und Gäste

Info

Interpreten

Budapester Primarius Symphonie Orchester
Georgina von Benza, Sopran
Julia Koci, Sopran
Eszter Sümegi, Sopran
Szabolcs Brickner, Tenor
Attila B. Kiss, Tenor
Zoltán Mága, Violine
Vilmos Szabadi, Violine
Daniel Serafin, Moderation

Zoltán Mága, der weltbekannte ungarische Violinkünstler, präsentiert sein großes Galaprogramm in der ersten Jännerwoche auch heuer wieder in Wien, um dem österreichischen Publikum die musikalischen Grüße Ungarns zu übermitteln.
Der Geigenvirtuose mit erfolgreichen Auftritten in der Carnegie Hall in New York, in Los Angeles und den größten Musiktheatern der Welt hat für das Konzert am 4. 1. 2019 im Wiener Konzerthaus wieder einige Gäste eingeladen, gemeinsam mit ihm und dem Budapester Primarius Symphonie Orchester das Neue Jahr musikalisch zu begrüßen.

Jetzt Karten sichern und das Budapester Neujahrskonzert im Wiener Konzerthaus erleben!

Veranstalter: Schwaiger Music Management

Infos zum Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus - Großer Saal

Lothringerstraße 20
1030 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln