WIMBERGERs Jazzbrunch © Arcotel Wimberger

Veranstaltung abgelaufen

JAZZBRUNCH by Handwerk

Der wohl legendärste Brunch der Stadt

Info

Das Restaurant Handwerk im ARCOTEL Wimberger im siebten Wiener Gemeindebezirk ist Schauplatz für den wohl legendärsten Brunch der Stadt.

Lassen Sie sich vom abwechslungsreichen Musikprogramm und der kulinarischen Vielfalt verführen.

Während der Saison 2018/2019 spielen für Sie Stars wie Dajana Omerdic mit Stefan Oser, das Patrizia Ferrara Trio, Cool & Cute Jazz Trio, der Jazz Circle, das Michaela Rabitsch Quartett, Kind of Blue, Connection, das David Marsall Quartett und viele andere. 

Eine Terminübersicht für die Saison 2018/19 finden sie unten.

Im Ticket inkludiert sind ein umfangreiches Brunchbuffet, 1 Glas Sekt zur Begrüßung, 1 Heißgetränk sowie 1 Parkplatz während der Veranstaltung in der hoteleigenen Tiefgarage mit direktem Zugang in das Hotel. So bequem!

Jetzt Karten sichern und den Jazz Brunch im Arcotel Wimberger genießen!

Veranstalter: Hotel Wimberger GmbH

 

Programm Saison 2018/19

5 MAI 2019 | JAZZFRIENDS QUARTETT

Der Spaß und der Elan, der in jedem einzelnen der Bandmitglieder wütet, überträgt sich innerhalb der ersten paar Takte sofort auf die begeisterten Zuhörer. Flexibilität, Professionalität und Improvisationsvermögen verbunden mit Liebe zu dieser Musik zeichnet jedes einzelne Mitglied dieser Jazzband aus.

12 MAI 2019 | AL COOK TRIO
Al Cook, geboren am 27.2.1945 in Bad Ischl, trat 1964 im Alter von 19 Jahren das erste mal vor größerem Publikum auf. Nachdem sein Karrierestart als Rock n Roll Sänger am damaligen Zeitgeist scheiterte, kam er durch Zufall mit dem archaischen Blues in Kontakt und okkupierte dessen Stilvielfalt als persönliches Ausdrucksmittel. Al Cook brachte sich autodidaktisch sämtliche Spielarten des historischen Blues bei, doch erst 1970 machte ihn „Working Man Blues“, die erste in Europa produzierte Blues LP eines weißen Nichtamerikaners zum Lokalstar. 1974 wählte ihn das „Jazzpodium“ zum authentischsten Blueskünstler weißer Hautfarbe.
Nach langen Jahren als Solist und einem Abstecher zum Rockabilly in den 80ern formierte Al Cook 1989 sein heutiges Trio mit Charlie Lloyd am Piano und  Harry Hudson am Schlagzeug. Die Musik besteht zum Großteil aus Eigenkompositionen im Stil der Bluesklassik, die ihre Grundfesten in der Tradition der 20er und 30er Jahre haben. 
Das Programm umfasst aber auch eine Demonstration archaischer Bluesformen, die zwischen den Konzertteilen in die Welt des alten Südens führen.
Für seine Verdienste um die Gründung einer heimischen Bluesszene wurde der Künstler 2005 mit der goldenen Kulturmedaille der Stadt Bad Ischl und 2006 mit dem goldenen Ehrenzeichen der Stadt Wien ausgezeichnet.

19 MAI 2019 | SUNDAY JAZZ BAND
Ein spezielles Programm bieten wir mit der Sunday Jazzband von Helmut Posch. Jazzmusiker sind am Sonntag zu Mittag fast nie gebucht und man kann daher aus dem vollen schöpfen. Bekannte Jazzmusiker aus der Szene werden an diesem Sonntag präsentiert.

26 MAI 2019 | JAZZ QUARTETT RESERVA
Das Jazz Quartett Reserva hat sich zusammengefunden, um den Jazz der 20er Jahre, der Roaring Twenties, zu wahren und zu pflegen. Diese Formation zeigt stets seine Fähigkeit, das Publikum mit Musik aus vergangener Zeit zu begeistern, welche immer mehr auch jungen Zuhörern in die Ohren und Beine geht. 

2 JUN 2019 | SUNDAY SWING BAND
Die Musiker unterhalten Sie mit einem Querschnitt internationaler Hits dieses Jahrhunderts. 
Ob Swing, Dixie, Blues oder Jazz – das alles auf eine ungefilterte, natürliche Art, die das Publikum immer wieder auf das Neue überrascht!

9 JUN 2019 | JAZZ CIRCLE
Die Gruppe Swing Circle von Helmut Posch gibt es bereits seit über 10 Jahren. Das breitgefächerte Repertoire der Band spannt sich von der Swing Ära bis zu bekannten Österreichischen Jazz Interpreten. Der zweistimmige Gesang in dieser Formation erinnert an die Zeiten der Andrew Sisters.

16 JUN 2019 | BLUE NOTE SIX
Die Blue Note Six spielt Dixieland, Songs aus der Swing-Zeit und Ragtime-Stücke sowie Boogie & Blues. Seit 5 Jahrzehnten zählt die BLUE NOTE SIX  ( früher „Blue Note Seven“) mit mehr als ein Dutzend CDs und Tourneen nach USA, Schottland und halb Europa zu den wichtigsten traditionellen Jazzgruppen in Österreich. Beim Dixiefestival in Dresden („Hauptstadt des Dixielands“) spielte die Band zahlreiche Auftritte. Das MDR-Fernsehen widmete der Band sogar eine eigene halbstündige Sendung.

23 JUN 2019 | HEINI ALTBART'S JAZZ & BLUES ALL STAR REVIVAL
Zum Saisonabschluss geben sich die Stars der Jazzszene die Klinke in die Hand. Beim legendären Saisonabschluss bekommen Sie etwas auf die begeisterten Ohren. Lassen Sie sich überraschen, welche Stargäste Sie musikalisch durch den Jazzbrunch tragen.

Jetzt Karten sichern und den Jazz Brunch im Arcotel Wimberger genießen!

Veranstalter: Hotel Wimberger GmbH

Infos zum Veranstaltungsort

Restaurant Handwerk

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln