Nikolaj Znaider © Lars Gundersen

Nikolaj Znaider & Die Bamberger Symphonie

BAMBERGER SYMPHONIKER
NIKOLAJ ZNAIDER, Violine
JAKUB HRŮŠA, Dirigent

Veranstaltung abgelaufen

Nikolaj Znaider & Die Bamberger Symphonie

BAMBERGER SYMPHONIKER
NIKOLAJ ZNAIDER, Violine
JAKUB HRŮŠA, Dirigent

Info

Johannes Brahms: 
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77

- Pause -

Bedřich Smetana: 
«Má vlast» | «Mein Vaterland», Auszüge

Moldau und Virtuosität. Es gibt kaum ein virtuoseres Werk für einen Sologeiger als das Violinkonzert von Johannes Brahms mit all seinen Doppelgriffen, gebrochenen Akkorden und rhythmischen Variationen. Ein Meisterwerk der Virtuosität, bei dem es Nikolaj Znaider neben aller Technik immer auch um die Sinnlichkeit der Musik geht.

Sinnlich und natürlich strömt auch die Moldau durch Smetanas «Mein Vaterland». Die Bamberger Symphoniker werden die beiden Meisterwerke interpretieren und anschließend bittet das Blechbläserensemble des Orchesters zur Late Night Session.

Jetzt Tickets sichern und Nikolaj Znaider live erleben!

Veranstalter: Grafenegg Kulturbetriebsgesellschaft m.b.H.

Infos zum Veranstaltungsort

Wolkenturm

Schloss
3485 Grafenegg

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln