Mojca Erdmann © Felix Broede

Matinee: Liebesliederwalzer & Schubert-Quintett

STEUDE QUARTETT
SEBASTIAN BRU, Violoncello
MOJCA ERDMANN, Sopran
KATE LINDSAY, Mezzosopran
DMITRY KORCHAK, Tenor
LUCA PISARONI, Bassbariton
HELMUT DEUTSCH, Klavier
SASKIA GIORGINI, Klavier

Veranstaltung abgelaufen

Matinee: Liebesliederwalzer & Schubert-Quintett

STEUDE QUARTETT
SEBASTIAN BRU, Violoncello
MOJCA ERDMANN, Sopran
KATE LINDSAY, Mezzosopran
DMITRY KORCHAK, Tenor
LUCA PISARONI, Bassbariton
HELMUT DEUTSCH, Klavier
SASKIA GIORGINI, Klavier

Info

Johannes Brahms: 
«Liebeslieder-Walzer» für vier Singstimmen und zwei Klaviere op. 52

- Pause -

Franz Schubert: 
Streichquintett C-Dur D 956

Die Geheimnisse der Liebe. Zwei Meisterwerke am Morgen: Franz Schuberts Streichquintett in C-Dur entstand kurz vor seinem Tod und dient zahlreichen Filmen als Soundtrack. Es gilt als eines der vollendetsten und geheimnisvollsten Kammermusikwerke überhaupt.

Den großen Gefühlen der Liebe frönt Johannes Brahms in seinen Liebeslieder-Walzern, für die sich nun vier außerordentliche Gesangssolistinnen und -solisten im Auditorium ein Stelldichein geben: Neben Mojca Erdmann werden Kate Lindsey, Dmitry Korchak und Luca Pisaroni zu hören sein – allesamt begleitet am Klavier von Helmut Deutsch und Saskia Giorgini.

Jetzt Tickets sichern und eine wunderschöne Matinee auf Schloß Grafenegg genießen!

Veranstalter: Grafenegg Kulturbetriebsgesellschaft m.b.H.

Infos zum Veranstaltungsort

Auditorium Grafenegg

Grafenegg 10
3485 Grafenegg

Tickethotline: +43 1 58885

Auditorium Grafenegg, Grafenegg 10, 3485 Grafenegg

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln