Ensemble Neue Streicher © Ensemble Neue Streicher

Veranstaltung abgelaufen

Neujahrskonzert Salonorchester des Ensembles Neue Streicher

 

G´schichten aus dem Wienerwald

 

Info

Am 2. Jänner 2019 spielt das SALONORCHESTER des ENSEMBLE NEUE STREICHER  im Rahmen seiner 17. Serie an Neujahrskonzerten ein Neujahrskonzert im Ehrbarsaal, 1040 Wien, diesmal unter dem Titel „G’schichten aus dem Wienerwald““.

Das Programm kreist immer wieder um den titelgebenden Walzer „G’schichten aus dem Wienerwald“ und führt von unvergänglichen Melodien der Strauss-Familie bis hin zu Fritz Kreisler und Robert Stolz. Die Sopranistin ANDREJA ZIDARIC interpretiert berühmte und virtuose Arien aus der Welt der Operette und Konzertmeister GEORG ILLE lässt seine Teufelsgeige wieder bei einem atemberaubenden Solostück erklingen. Als besondere Gäste dürfen wir bei unserem Wiener Konzert auch das VOCALENSEMBLE INDIGO (Chor) und erstmals ein KINDERBALLETT begrüßen. Dirigent dieser Neujahrskonzerte, die wieder charmant von ARABELLA FENYVES moderiert werden, ist AZIS SADIKOVIC.

SALONORCHESTER des ENSEMBLE NEUE STREICHER
Solovioline/Konzertmeister: GEORG ILLE
Dirigent: AZIS SADIKOVIC
Moderation: ARABELLA FENYVES

Und mit dem Kinderballett Academi de Danse und dem Vocalensemble Indigo

Programm: Werke des Strauss-Familie, Robert Stolz, Fritz Kreisler, ….

Die Eintrittskarte beinhaltet zur Brgrüßung auch ein Gratisglas Sekt!

Jetzt Tickets sichern und einen schönen Start ins neue Jahr genießen!

Veranstalter: Ensemble Neue Streicher

 

Infos zum Veranstaltungsort

Ehrbar Saal

Mühlgasse 30
1040 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln