Ostinato

Veranstaltung abgelaufen

Ostinato

Info

Ostinato, das ‚Christkindl’ von Tommy Böröcz und Rens Newland, hat als einer der wenigen österreichischen Acts den Spagat geschafft als Austropop- und gleichzeitig als spitzen Jazz-und Funk-Band zu gelten. So ist sie eben einerseits heuer auf der Compilation „Wien Musik“ des Monkey-Labels vertreten, andererseits ist sie hochgeschätzt wegen ihrer genialen Jazzsolisten, wie Christian Maurer oder Robert Riegler. Das neue Album „Isn’t That Jazz? Yes, It Isn’t!“ wurde beim 40-jährigen Jubiläum mit zahlreichen Gästen aus der Band-Vergangenheit (Harry Sokal, Wolfgang Puschnig, Claudius Jelinek, Peter Legat, Peter Paul Skrepek, Robert Schönherr u.v.m.) beim großen Gala Konzert im Mai und einer kleinen Österreich Tour im Herbst gebührend gefeiert! Dabei sorgten zum Beispiel ein Dutzend tanzende Jazz-Saxophonisten für ein richtiges Happening auf der Bühne! Am heutigen Abend wird sich Ostinato eine musikalische Schneeballschlacht mit Altbekanntem, vor allem der zwei neu veröffentlichten Alben „Babybeat“ und „Slowwalker“, sowie aktuellen, brandneuen Stücken liefern und so das heurige Ostinato-Jahr abschließen!

Jetzt Karten sichern und einen tollen Abend im Porgy & Bess erleben!

Veranstalter: Jazz und Musicclub Porgy und Bess

Infos zum Veranstaltungsort

Porgy & Bess

Riemergasse 11
1010 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Porgy & Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln