Stadt ohne Juden © Metroverlag

Bernd Jeschek: Hugo Bettauer "Die Stadt ohne Juden"

Veranstaltung abgelaufen

Bernd Jeschek: Hugo Bettauer "Die Stadt ohne Juden"

Info

Bernd Jeschek: Hugo Bettauer "Die Stadt ohne Juden"

Hugo Bettauer gelang mit seinem 1922 erschienenen Roman eine erschreckend genaue Zukunftsvision, obwohl das Buch als Unterhaltungsroman und satirische Antwort auf den primitiven Antisemitismus der 1920er-Jahre gedacht war. Sie war zugleich Bettauers meistgelesenes Werk, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde und über eine Viertelmillion Mal verkauft wurde.

Jetzt Karten bei WIEN-TICKET sichern und die Lesung zu Hugo Bettauers Werk "Die Stadt ohne Juden" von Bern Jeschek im Jüdischen Museum Wien erleben!

Veranstalter: Jüdisches Museum Wien

Infos zum Veranstaltungsort

Jüdisches Museum

Judenplatz 8
1010 Wien

Tickethotline: +43 1 58885

Jüdisches Museum, Judenplatz 8, 1010 Wien

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln