Malteserkirche Wien © Kathbild/Franz Josef Rupprecht

Malteserkirche

Kärntnerstraße 37
1010 Wien

Malteserkirche

Kärntnerstraße 37
1010 Wien

Events

Termine

Juli 2020
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
31
02
03
04
05
06
07
09

Info

In der alten Heeres- und Pilgerstraße, welche die Kärntnerstraße ursprünglich war, stand bereits 1217 das erstmals urkundlich erwähnte "Haus der Prueder des Ordens von Sand Johannis". Dies war eine sogenannte Priesterkommende, deren Aufgabe die Seelsorge und die Versorgung der Armen und die Ausrüstung der Kreuzfahrer war.

Die gegenwärtige Kirche ist ein Bau aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Das gotische Bauwerk mit seinem einschiffigen Raum und mit dem freien - vom Hof Johannesgasse 2 aus sichtbaren - 5/8 Chor ist heute noch zu erkennen. Im Barock wurde die Kirche verändert, wovon noch das Hochaltarbild von Johann Georg Schmidt (um 1730), darstellend den Ordenspatron, den Hl. Johannes den Täufer, und die Orgel Zeugnis geben.

Parken & Anfahrt

Die Malteserkirche liegt mitten im Zentrum in der Haupt-Einkaufsstraße Kärntnerstraße

Lage

Malteserkirche

Kärntnerstraße 37
1010 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.