VERSCHIEBUNG - Elisabeth Das Musical Open Air

Das Corona-Virus sorgt für deutliche Einschränkungen in Österreich. Nach Verordnungen der österreichischen Bundesregierung betreffend Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 müssen eine Vielzahl an Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden.

Aus diesem Grund müssen alle Aufführungen von ELISABETH - Das Musical Open Air im Schloss Schönbrunn Ehrenhof zwischen 25.06.2020 und 27.06.2020, bzw. 01.07.2021 und 03.07.2021 verschoben werden.

Kurzfristig ist es gelungen, diesen hochkarätigen Event, der zu den absoluten Höhepunkten des Kulturjahres in Wien zählt, zu verschieben. 
 
Wir freuen uns Ihre Ersatztermine für diese Veranstaltung mitzuteilen: 
 
Alter Termin: 25.06.2020 & 01.07.2021 - neuer Termin: 30.06.2022
Alter Termin: 26.06.2020 & 02.07.2021 - neuer Termin: 01.07.2022
Alter Termin: 27.06.2020 & 03.07.2021 - neuer Termin: 02.07.2022
 
Ihre bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die Anfangszeit der Vorstellung und auch Ihre gewählten Sitzplätze bleiben selbstverständlich unverändert. 

Das Kunst-, Kultur- und Sportsicherungsgesetz – KuKuSpoSiG – sieht vor, dass für Tickets einer Veranstaltung, die aufgrund von COVID-19 nicht stattfinden konnte oder kann, anstelle der Erstattung des Eintrittspreises vom jeweiligen Veranstalter ein Gutschein ausgestellt werden kann.

Sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit einen Gutschein zu beantragen, den Sie für alle verfügbaren Veranstaltungen dieses Veranstalters einlösen können. Für Ihre gebuchte Veranstaltung können Sie die Stornierung Ihrer Tickets gegen Beantragung des Veranstaltergutscheins gemäß KuKuSpoSiG bis spätestens 01.05.2022 durchführen.

Bitte retournieren Sie dafür Ihre Originaltickets mit dem vollständig ausgefüllten Rückgabeformular per eingeschriebener Briefsendung an:

WT Wien Ticket GmbH
Kundenservice (Veranstaltergutschein)
Hütteldorfer Straße 2f
1150 Wien

Sie erhalten den Veranstaltergutschein auf die von Ihnen während Ihrer ursprünglichen Buchung angegebene Mailadresse zugesendet.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit Ihre Originaltickets an unserem WIEN-TICKET Pavillon bei der Staatsoper abzugeben. Bitte beachten Sie die eingeschränkten Öffnungszeiten unserer Verkaufsstelle. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier. Vor Ort erfolgt keine Auszahlung.

Alle Informationen zur Gutscheinlösung und die häufigsten Fragen und deren Antworten finden Sie unter www.wien-ticket.at/de/veranstaltergutscheine.

ACHTUNG: Sollten Ihre Tickets für Elisabeth noch nicht gedruckt worden sein, müssen Sie auch keine Tickets einsenden um einen Gutschein zu beantragen. In diesem Fall können Sie den Veranstaltergutschein auf folgendem Weg beantragen.

  • Bitte loggen Sie sich dafür mit Ihren Kundendaten bei www.wien-ticket.at ein. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie dieses mit Klick auf „Passwort vergessen?“ neu setzen.
  • Alle von Ihnen gebuchten Veranstaltungen finden Sie unter „Einkaufsdaten ansehen/ GRATIS print@home“.
  • Mit dem Button „Stornoanfrage“ können Sie den Veranstaltergutschein beantragen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Tickets nach Ausstellung des Gutscheins die Gültigkeit verlieren.

Bitte beachten Sie, dass die Aussteller des Veranstaltergutscheins gemäß KuKuSpoSiG der jeweilige Veranstalter ist. WT Wien Ticket GmbH stellt lediglich die technische Lösung zur Verfügung. Die Veranstaltergutscheine gemäß KuKuSpoSiG können für Veranstaltungen des jeweiligen Veranstalters eingelöst werden (alle Informationen finden Sie auf den ausgestellten Veranstaltergutscheinen gemäß KuKuSpoSiG).

Top