ABSAGE - Forever Amy

Das Corona-Virus sorgt für deutliche Einschränkungen in Österreich. Nach Verordnungen der österreichischen Bundesregierung betreffend Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 müssen eine Vielzahl an Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden.

Leider muss der Termin von Forever Amy am 26.03.2020 in der Wiener Stadthalle abgesagt werden.

Der Veranstalter möchte die von der österreichischen Bundesregierung ausgearbeitete Gutscheinlösung in Anspruch nehmen. Diese wird aktuell entwickelt und steht voraussichtlich im Sommer 2020 zur Verfügung.

Sie werden aktiv von unserem Kundenservice per E-Mail informiert, sobald die Gutscheinlösung verfügbar ist. Weitere Informationen zur Gutscheinlösung FINDEN SIE HIER.

Bitte beachten Sie, dass WIEN-TICKET ausschließlich im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters handeln darf. Ohne Freigabe durch den jeweiligen Veranstalter, dürfen wir keine Rücküberweisungen vornehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir aktuell jene Veranstaltungen vorzugsweise bearbeiten, bei denen uns die VeranstalterIn den Auftrag für die Rücküberweisung erteilt hat. Kundenanfragen für Veranstaltungen bei denen noch kein Auftrag der VeranstalterIn für die Rücküberweisung vorliegt, werden von uns in Evidenz gehalten.

 

« zurück zur Übersicht

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.