VERSCHIEBUNG - Rainhard Fendrich

Die Konzerte von Rainhard Fendrich in Linz, Graz und Innsbruck müssen aufgrund einer Stimmbandentzündung verschoben werden. Auch das abgebrochene Konzert in Salzburg wird nachgeholt.

Die geplanten Konzerte von Rainhard Fendrich in Linz, Graz und Innsbruck müssen aufgrund einer Stimmbandentzündung des Künstlers abgesagt werden. Der Arzt des Sängers hat Fendrich absolute Ruhe verordnet.

Bereits am Donnerstagabend musste zum großen Bedauern von Rainhard Fendrich das Konzert in der Salzburgarena in Salzburg vorzeitig abgebrochen werden.

Nachholtermine

Sonntag, 26.03.2017 LINZ TipsArena
Mittwoch, 29.03.2017 SALZBURG Salzburgarena
Freitag, 31.03.2017 INNSBRUCK Olympiahalle
Freitag, 12.05.2017 GRAZ Stadthalle

Bereits gekaufte Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

Ticketrückgabe

Bei Bestellung der Tickets über www.wien-ticket.at, im WIEN-TICKET Callcenter oder im WIEN-TICKET Pavillon bei der Staatsoper, senden Sie bitte Ihre Original Tickets eingeschrieben an:

WT Wien Ticket GmbH
z. Hd. Kundenservice
Hütteldorfer Strasse 2f
1150 Wien

WIEN-TICKET wird sich in Absprache mit dem jeweiligen Veranstalter koordinieren und sich um eine rasche Rücküberweisung des Eintrittskartenpreises bemühen.

Sollten Sie Ihre Tickets bei einem offiziellen WIEN-TICKET Center Partner/Vorverkaufsstelle gekauft haben, geben Sie bitte die Tickets am Kaufort zurück. Der Kartenbetrag wird an Sie retourniert.

Tickets, die bei einem Vertriebspartner (externe Vorverkaufsstelle) gekauft wurden, müssen bei derselben Stelle storniert werden.

« zurück zur Übersicht