Events

Armel Opera Festival

Entdecken Sie die Vorstellungen des Armel Opera Festivals für sich, schwelgen Sie in den Eindrücken und geben Sie Ihre Stimme für die Vorstellung ab, die Ihnen am besten gefällt. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre des Opernfestivals – Elan im Zeitgenössischen, Modernität im Klassischen - Opera Festival, vom 30. Juni – 3. Juli 2017 im MUTH!

Das Armel Opera Festival fördert seit 10 Jahren die Verbreitung zeitgenössischer Opern und klassischer Opernraritäten mit einem weltweit einzigartigen Konzept bei Veranstaltungen in Budapest, London, New York und Avignon. In diesem Jahr präsentiert es sich mit seinen Programmen zum ersten Mal dem Wiener Publikum.

Im Rahmen des Festivals werden in jedem Jahr die neusten Produktionen von Opernhäusern aus fünf verschiedenen Ländern vorgestellt, und das Ganze mit einem Operndarsteller-Wettbewerb kombiniert. 

Zum Wettbewerb melden sich Opern-Sängerinnen und -Sänger aus zahlreichen Ländern der Welt an, die im Jahr vor den Aufführungen an zwei Ausscheidungsrunden in Budapest und Paris teilnehmen, wobei schließlich die Regisseure der Produktion entscheiden, wer die Hauptrollen für die Vorstellung bekommt. 

Beim Armel Opera Festival werden die künstlerischen Qualitäten der Wettbewerbsteilnehmer von einer internationalen Jury komplex bewertet. Herausragende Leistung der Schauspieler wird dabei mit dem Preis für den besten Darsteller/die beste Darstellerin ausgezeichnet, die faszinierendste Opernaufführung dagegen mit dem Preis für die beste Produktion.